Home
Information
- etascan®
- Funktion
 - Fragen
Preise
Partner
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Fragen und Antworten

Kann mich eine etascan®-Erfassung heilen?
Nein, die Erfassung mit diesem System zeigt Ihnen Energie-Defizite und Schwachstellen des Energiekörpers auf. Den Weg der Gesundung muss jeder selbst gehen. Ihr Arzt, Therapeut oder Heilpraktiker ist Ihnen auf diesem Weg ein Begleiter und hilft Ihnen zusammen mit dem etascan®-System und seinem Wissen diesen zu meistern.

Gibt es Risken bei einer solchen Erfassung?
Nein, dieses Gerät wurde vom TÜV geprüft und als vollkommen unbedenklich erachtet. Es wird kein Strom, kein physikalischer Druck und keine chemische Reaktion er- zeugt, die den Körper beeinflussen könnte. Während der Erfassung findet zudem keine Berührung mit dem Körper statt.

etascan® ist ein bioenergetisches Erfassungssystem und wird vom Gesetzgeber als „Geistiges Heilen“ ein- gestuft. Dieses System führt
keine Diagnose oder Therapie durch. Es ist kein Medizinprodukt.
Während der Erfassung findet keine Berührung mit dem Körper statt,
es wird kein Strom, kein physikalischer Druck und keine chemische
Reaktion erzeugt, die den Körper beeinflussen könnte. Es findet
keine direkte Einwirk- ung auf den Organismus statt. Ergebnisse,
welche mit etascan® angezeigt werden, nehmen keinen
Bezug auf medizinische Behandlungen oder Diagnosen
und ersetzt keine Untersuchung durch einen Arzt
oder Heilpraktiker.